Mit dem Spiel Firefighting Simulator – The Squad geht jetzt eine weitere Feuerwehrsimulation an den Start. Der Publisher Astragon hat nun ein Release-Datum für das Spiel bekanntgegeben.

Mit dem Spiel „Firefighting Simulator – The Squad“ leistet der Entwickler Chronos Unterhaltungssoftware sein Debut in der Videospiel-Branche. Neben einem Singleplayer, bei dem dir KI-Mitspieler bei den facettenreichen Missionen helfen, enthält das Spiel auch einen Multiplayer, in dem man die zahlreichen Einsätze mit bis zu 4 Freunden bestreiten kann. Zudem soll das Game eine komplett neue Feuersimulation enthalten die sogar Fettbrände und Explosionen realistisch darstellen können soll.

Diesen Dienstag, dem 3. November, hat der Publisher Astragon in einer Pressemitteilung das genaue Release-Datum des Firefighting Simulators bekanntgegeben. Schon am Dienstag, dem 17. November 2020 soll die Simulation für den PC erscheinen. Diese begibt sich in ein hart umkämpftes Segment, in dem sich „Notruf 112“ bisher als langjähriger Leader behaupten konnte und vor allem in Sachen Umfang und Realismus neue Massstäbe setzte. Ob „Firefighting Simulator – The Squad“ an die Poleposition herankommt und so dem kleinen Entwicklerteam einen Aufschwung geben wird, bleibt abzuwarten.

Firefighting Simulator – The Squad erscheint, für eine UVP von 22,99 EUR, am 17.11.2020 auf Steam. Eine Konsolen-Version ist momentan nicht vorgesehen.

Leave a Comment