Diesen Dienstag hat Dovetail Games ein neues Roadmap-Update veröffentlicht. Im dazugehörigen Beitrag hat der Entwickler schon einige neue Projekte angeteasert.

Seit der Veröffentlichung der Zug-Simulation »Train Sim World 2« vor nicht einmal 3 Monaten, haben dessen Spieler fast jede Woche ein frisches Update erhalten. In der Roadmap von »Train Sim World 2« stehen zumeist Bugfixes oder andere kleine Aus- oder Verbesserungen. Ebenso zeigt die Roadmap auch künftige Entwicklungen der beliebten Zugsimulation. Durch die am Mittwoch erschienene Online-Ausgabe, wurde bekannt das neben einer TGV-Strecke in Frankreich auch eine neue Strecke in der Schweiz in Planung sei.

Neben einem TGV-Strecken Add-on, das von Marseille nach Avignon führen soll, findet man jetzt ganz neu unter der Kategorie „in Planung“ die Notiz für eine kommende Strecke in den Schweizer Alpen. Diese soll uns in den im Kanton Graubünden liegenden Ort Arosa führen. Dabei werden wir erstmals in »Train Sim World 2« eine Schmalspurbahn erleben können. Das erste Schweizer Add-on wird in Kooperation mit dem schottischen Entwickler »Rivet Games« entwickelt.

Wann letztendlich beide Routen erscheinen werden, bleibt unklar. Beide Strecken stehen seien ab sofort zumindest in der Planung.

Leave a Comment